Übersicht

Meldungen

SPD/UWG-Gruppe löst Kooperation auf

Mit einem Schreiben vom 17. Juni 2019 an den Kooperationspartner CDU/FDP/CDW-Gruppe hat die SPD/UWG-Gruppe mitgeteilt, die Zusammenarbeit in der bisherigen Form zu beenden. „Wir werden losgelöst von Einflüssen anderer wieder klare sozialdemokratische Inhalte formulieren, nach außen vertreten und versuchen unsere…

Zukunft der europäischen Asylpolitik – Brüssel Mai 2019

Ende Mai war unser stellvertretender Juso-Kreisvorsitzender Jan Hörnschemeyer für knapp eine Woche in Brüssel, um an einem vom Eastwestern European Institute (EWEI) veranstalteten Seminar teilzunehmen. Hier berichtet er von seinen Erfahrungen: Der abschließenden Parlamentsdebatte im Europäischen Parlament ging zuallererst eine…

Deutlich mehr Geld, damit Langzeitarbeitslose in Jobs kommen MdB Rainer Spiering: „Das ist die Handschrift der SPD für mehr sozialen Zusammenhalt im Land“

2019 stehen den Jobcentern in Stadt und Land Osnabrück rund vier Millionen Euro mehr für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen zur Verfügung als im Jahr 2018. Das hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales dem Abgeordneten Spiering mitgeteilt. „Für die Langzeitarbeitslosen…

Exkursion der Kreistagsfraktion nach Hagen und Bad Iburg

Im Rahmen der jährlichen Exkursion standen diesmal Hagen und Bad Iburg auf dem Programm. Nachdem die Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion mit ihren Angehörigen den Hof Kasselmann mit ihrer Pferdezucht in Augenschein genommen haben, führte die Diplom-Ingenieurin für Landschaftsplanung und Ökologie Claudia…

Astrid-Lindgren-Schule leistet wertvolle Inklusionsarbeit

Der Landtagsabgeordnete Guido Pott besuchte gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister Thomas Rehme (SPD) die Astrid-Lindgren-Schule in Bohmte. Eindrucksvoll stellten Schulleiter Jürgen Peters sowie Ruth Heidemann und Thomas Korte das Konzept der Schule vor. „Die Schülerinnen und Schüler werden nach ihren individuellen…

Übertriebene Forderungen stärken Vorurteile

Rainer Spiering, Sprecher für Ernährung und Landwirtschaft der SPD-Bundes-tagsfraktion: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner verspricht Betrieben mit starken Einbußen Hilfen aus Bundesmitteln in Höhe von etwa 150 bis 170 Mio. Euro. Der Agrarpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion begrüßt diese Nothilfen und warnt gleichzeitig…